Die lieben User

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Die lieben User

    Moin mal an alle.

    Also wenn ich das so sehe kriege ich eine Krise. Was ist das für eine Gesellschaft geworden hier. Die neuen Mods werden einfach nur geladen ohne eine Danksagung oder einen
    Kommentar abzugeben, Mich wundert das eigentlich nicht es zeichnete sich schon vor geraumer Zeit ab. Kommentare wurden nur noch zum Meckern oder als merkwürdige Werbung abgegeben.
    Danksagungen sind auch nicht drin nur noch haben haben und Gut.
    Was für eine verkommene Gesellschaft ist daraus geworden, die meisten guten Modder sind schon weg oder auf dem Weg zum weg. Dann sollten die (anderen) mal sehen wo sie Mods herbekommen
    oder die nehmen was übrig bleibt. Lachhaft!!
    Die lieben User die einfach nur meckern und nur nehmen wissen doch nicht wieviel arbeit in einem Mod Steckt. Alles für selbstverständlich nehmen und sich keine Gedanken machen.
    Also an alle User die nur Downloaden sollten sich was schämen, aber selbst das können die nicht.

    Gruß Pappnase
    Ein breites Lächeln ist die coolere Variante, um seinen Feinden die Zähne zu zeigen.
    Moin
    ja ich weiß früher war hier ja auch mal mehr los, das hat sich ja auch geändert.
    Ist einfach so das sich die Gemeinschaft geändert hat und auch kein zusammenhalt mehr das ist ich bin seit 10 Jahren dabei
    und es ist immer schlimmer geworden statt besser.

    pappnase
    Ein breites Lächeln ist die coolere Variante, um seinen Feinden die Zähne zu zeigen.
    Benutzer-Avatarbild

    Beitrag von Pappnase ()

    Dieser Beitrag wurde von Ralli aus folgendem Grund gelöscht: Schon klar keiner wird gezwungen das Forum zu nutzen. Deine Unterstellungen kannst Du auch für Dich behalten. ().
    Man gut das ich mit Modhoster nichts mehr am Hut haben muss.
    Keine Mods oder Maps mehr.
    Das einzige ich bin noch angemeldet, und schaue ab und zu mal ins Forum
    Das ist traurig genug!

    Ralli kannst wieder löschen wenn es dir gut tut
    das zeigt mir dass ihr mit Kritik nicht umgehen könnt.
    Du bist erst seit 2 jahren dabei und du weißt wie es bei Modhoster läuft. Schon klar!!!
    Ein breites Lächeln ist die coolere Variante, um seinen Feinden die Zähne zu zeigen.
    Halte Dich wie alle Anderen an die Foren Regeln, dann werden Deine Beiträge auch nicht gelöscht. Deine Unterstellungen dem Modhoster Team gegenüber kannst Du bleiben lassen.

    Das Du meinst, ich bin erst seit zwei Jahren im Team, zeigt wie wenig Du weist. Wenn man keine Ahnung hat... den Rest kann er sich denken und einrahmen.
    Man darf den begrenzten Blick eben nicht nur auf das Forum legen, wo es vor reichlich zwei Jahren mal eine Komplikation mit unseren Accounts gab.

    Ich tippe mal 2011... irgendwann hört man auf die Jahre zu zählen.

    Auch 2013 kam ich in Bremen zum Modhoster Treffen schon in den Genuss die ersten Gehversuche von C&C miterleben zu dürfen, wo es der weiten Welt noch völlig unbekannt war.
    Benutzer-Avatarbild

    Globi-Modding. schrieb:

    Ich bin ganz deiner Meinung und echt erstaunt, wie wenig hier im Forum los ist.
    Nun ja, ich war jetzt leider auch einige Jahre im Ruhestand. Es ist mehr oder weniger Zufall, dass ich gerade jetzt wieder zur LS22 Ankündigung aktiv geworden bin.

    Aber ein Forum wächst, steht und fällt nun einmal nicht nur mit den Usern, sondern auch mit den Machern. Vielleicht findet sich ja ein kleines Team, dass dem ganzen wieder etwas Leben einhaucht... freundlich, zuvorkommend und gut gelaunt?!?!?
    MOin
    das wäre ja mal was, leider ist es so dass das Forum ein so schlechten Ruf hat. So das es sehr schwer sein wird hier wieder Leben rein zubringen.
    Im Moment sind 100te von Fragen die auf antworten warten keiner ist zuständig, Klar kann man nicht alles wissen manchmal muss man ein wenig
    improvisieren aber auch das hilft schon mal.

    Manchmal bekommt man ja eine Antwort, die dann heißt wir haben auch noch ein Leben ausserhalb vom Forum oder anderen Sarkasmus
    dann sollte man so einen Job nicht annehmen.

    Grüße
    Ein breites Lächeln ist die coolere Variante, um seinen Feinden die Zähne zu zeigen.
    Benutzer-Avatarbild

    Pappnase schrieb:

    [...]

    Manchmal bekommt man ja eine Antwort, die dann heißt wir haben auch noch ein Leben ausserhalb vom Forum oder anderen Sarkasmus
    dann sollte man so einen Job nicht annehmen.

    Grüße
    Ich würde ja vorschlagen, anstatt hier ständig irgendwelchen halbgaren Senf abzugeben, könnte der Herr sich um das Thema "Nutzer helfen Nutzer" bemühen. Moderatoren sind zum moderieren da, wie es der Name schon sagt und sind nicht vorrangig für die problemorientierten Beratungstätigkeiten zuständig. Manch einer tut es doch, dann aber eher als Nutzer und weniger in seiner ehrenamtlichen Tätigkeit als Moderator. Für Jobs wird man entlohnt:

    Quelle Wikipedia:

    Job (britisch: [ˈdʒɔb], amerikanisch: [ˈdʒɑːb]) ist ein Anglizismus, mit dem in der Umgangssprache eine temporäre, eher kurzfristige Tätigkeit ohne besonderen Qualifikationsnachweis oder eine Gelegenheitstätigkeit von Personen zwecks Einkommenserzielung verstanden wird.
    Benutzer-Avatarbild

    .DerHirsch. schrieb:

    Seit Beginn haben wir das Forum für unsere Mitglieder so gestaltet, dass User User helfen. Die Moderatoren sind für die Einhaltung der Forumregeln zuständig.

    Jeder Moderator hat einen festen Bereich im Forum, wo er sich drum kümmert, dass die Regeln eingehalten werden.

    Benutzer-Avatarbild

    Ralli schrieb:

    Benutzer-Avatarbild

    Pappnase schrieb:

    [...]

    Manchmal bekommt man ja eine Antwort, die dann heißt wir haben auch noch ein Leben ausserhalb vom Forum oder anderen Sarkasmus
    dann sollte man so einen Job nicht annehmen.

    Grüße
    Ich würde ja vorschlagen, anstatt hier ständig irgendwelchen halbgaren Senf abzugeben, könnte der Herr sich um das Thema "Nutzer helfen Nutzer" bemühen. Moderatoren sind zum moderieren da, wie es der Name schon sagt und sind nicht vorrangig für die problemorientierten Beratungstätigkeiten zuständig. Manch einer tut es doch, dann aber eher als Nutzer und weniger in seiner ehrenamtlichen Tätigkeit als Moderator. Für Jobs wird man entlohnt:
    Quelle Wikipedia:

    Job (britisch: [ˈdʒɔb], amerikanisch: [ˈdʒɑːb]) ist ein Anglizismus, mit dem in der Umgangssprache eine temporäre, eher kurzfristige Tätigkeit ohne besonderen Qualifikationsnachweis oder eine Gelegenheitstätigkeit von Personen zwecks Einkommenserzielung verstanden wird.
    So wie er es schon gesagt hat, Wir Moderatoren sorgen dafür, dass es im Forum ruhig läuft und an die Regeln sich jeder dran hält. Es kommt auch mal vor, dass wir anders reagieren, wie es der Nutzer bzw. Ersteller des Beitrags nicht gefällt. Es hat auch seine Gründe dafür. Natürlich helfen wir auch Moderatoren in einigen Problemen, die er besser kennt, als ein anderer User. Und da weicht es auch ab, und da aggieren wir als Moderator "Nutzer" und helfen bei den Problemen. Ansonsten sind wir als Mod tätig und achten halt drauf, dass alles in Ruhe abläuft.
    -------------------------------------------------------------------------------------
    Für jedes Thema findet sich nach der Zeit eine passende Antwort

    -------------------------------------------------------------------------------------
    Moin
    das ist ja das wovon ich rede. Kaum da man mal was schreibt von den Moderatoren was nicht in eurem Sinne ist.
    Schon sind alle wieder auf Krawall gebürstet. Da die meisten User ja das Forum meiden aus welchen Gründen auch immer.
    Dann wird es so sein das Ihr hier bald nichts mehr zutun habt.

    Dann braucht ihr euch auch nicht mehr mit so Pappnasen wie mir rumärgern. :D
    Ein breites Lächeln ist die coolere Variante, um seinen Feinden die Zähne zu zeigen.
    Benutzer-Avatarbild

    Beitrag von .DerHirsch. ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
    Benutzer-Avatarbild

    Pappnase schrieb:

    Moin
    das ist ja das wovon ich rede. Kaum da man mal was schreibt von den Moderatoren was nicht in eurem Sinne ist.
    Schon sind alle wieder auf Krawall gebürstet. Da die meisten User ja das Forum meiden aus welchen Gründen auch immer.
    Dann wird es so sein das Ihr hier bald nichts mehr zutun habt.

    Dann braucht ihr euch auch nicht mehr mit so Pappnasen wie mir rumärgern. :D
    Es kann mal vorkommen, dass wir als Mod auch mal einen schlechten Tag haben. Kann bei den Usern auch mal vorkommen.

    Ich bin einer, der es versucht zu helfen und weiße auch gerne mal auf die Regeln drauf hin.

    Oder wenn sich einer mal im falchen Teil des Forum sich befindet, bezieht sich auf den Post, verschiebe ich den in den korrekten Teil und gebe auch den Hinweis dazu, dass es verschoben worden ist.

    Aber ansonsten bin ich einer, der es ruhig angeht und versuche auch die Probleme der User zu verstehen. Wenn einer meint, einmal darüber zu reden, kann er oder sie eine PN an mich schicken und kann mir den Sachverhalt mal schildern. Evtl kommt man auch eine Lösung, die es ihm auch gefällt
    -------------------------------------------------------------------------------------
    Für jedes Thema findet sich nach der Zeit eine passende Antwort

    -------------------------------------------------------------------------------------
    Moin
    das hat nichts mit guten oder schlechten Tagen zutun.
    Die User wandern ab weil sie auf Ihre Fragen keine Antworten bekommen, egal von wem.

    In anderen Foren werden Fragen beantwortet von usern, moderatoren sogar von admis ich kann da nur auf das Forum von Marhu verweisen.
    Da ist sich keiner zu fein antworten zugeben.

    Deshalb ist hier auch nichts mehr los.
    Ein breites Lächeln ist die coolere Variante, um seinen Feinden die Zähne zu zeigen.
    Das Forum wurde seinerseits eingerichtet, weil es Nutzer von Modhoster.de gern haben wollten.

    Die Download Seite funktioniert auch ohne Forum. Wir sind über ein schlummerndes Forum außerdem nicht böse.

    Ganz im Gegenteil zu Moddern, die vermehrt versuchen Ihre Kreationen fern von Download Plattformen im eigenen Forum anzubieten, ist es hier nur ein Beiwerk und dient nicht der Lebenserhaltung von Modhoster.de. Auf den meisten Download Plattformen kann man nicht mal einen Kommentar zum Mod abgeben geschweige denn man findet ein Forum. Die Community kann sich also auch mal fragen, wieviel man an kostenlosen Service erwarten will und wie hoch damit auch die Meckerstufe sein sollte.

    Wir sind uns auch nicht zu "fein" Antworten zu geben, sondern wir sind in erster Linie auch Spieler. Doch bis das soweit ist im Feierabend, gehen wir alle einer geregelten Arbeitstätigkeit nach. Sprich, erst die Arbeit, dann das Vergnügen und falls noch Raum ist auch mal ne Antwort. Da die Meisten von uns aber keine Modder sind und jene, die es beherrschen eher im Feld eines Konkurrenten vom LS stehen, fällt der Part Antwort schreiben eben dem Zirkel Nutzer helfen Nutzern zu. Das ist auch der Unterschied zwischen einem Modder Forum, wo ja zu 90 % eh Fragen der angebotenen Mods gestellt und beantwortet werden und einer Download Plattform mit Forum. Ein Modder wird sich selbst nicht das Wasser abgraben, indem er Anfragen zu seinen Mods ignoriert. Verstanden, wie es zusammen hängt?
    Ich kann ja nur meine Meinung schreiben , was ihr davon macht ist eure Sache.

    Als Moderator hat man ja eine Verantwortung. Oder???

    Die wird darin liegen dass das Forum läuft. Oder???

    Und genau das tut es nicht. Es liegt wieder mal an den Usern weil die Fragen nicht beantworten oder die Falschen Fragen stellen.
    Tcha wir mal wieder. Dumm wirklich Dumm
    Ein breites Lächeln ist die coolere Variante, um seinen Feinden die Zähne zu zeigen.
    Benutzer-Avatarbild

    Pappnase schrieb:

    Als Moderator hat man ja eine Verantwortung. Oder???


    Die wird darin liegen dass das Forum läuft. Oder???
    Kleiner Real-Life-Vergleich:

    Stell dir ein Gefängnis vor: Die Wächter sind nur dazu da, um zu schauen, dass sich die Gefangenen nicht in die Haare geraten. Ganz unabhängig davon, wie viele Gefangene sich im Gefängnis aufhalten oder welchen Ruf das Gefängnis geniesst...

    Genau gleich ist es hier im Forum. Ich kann die Unterstellungen deinerseits nicht nachvollziehen.