Aufruf an alle Modder

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Aufruf an alle Modder

      Hallo Zusammen!
      Ich weiß es ist ein ungeliebtes Thema bei den Moddern und ich weiß ebenso dass auf diesen Post wieder viele Kommentare kommen werden nach dem Motto "Du musst es ja nicht runterladen wenn es Dir nicht passt!" Trotzdem möchte ich hier mal zentral und allgemein meine Meinung äußern zu diesen externen File-Sharing Sites wie "Uploaded", "Sharemods", "Modbase" und wie sie alle heißen...

      Ich bin dankbar für jeden Mod der geteilt wird und erkenne die Mühen von euch Moddern wirklich an. Ich respektiere eure Arbeit und weiß die Zeit zu schätzen die ihr in diese Mods investiert. Auch gönne ich euch eure Klicks und die paar Cent die ihr für die Downloads bekommt von ganzem Herzen.

      Aber...
      Habt ihr euch mal Gedanken darüber gemacht wie dieser Mist finanziert wird? Ich habe echt kein Problem damit mal ein wenig zu warten, eine langsamere Download Geschwindigkeit oder ein wenig Werbung in Kauf zu nehmen. Dass diese Filehoster aber immer dreister werden, ständig der Antivirus Alarm schlägt (zu Recht!) oder man auf diesen Fang-Scripten landet die nur noch durch schließen des Browsers wieder zu stoppen sind kann ich langsam nicht mehr akzeptieren. Denkt mal darüber nach wie ihr damit diese miesen Machenschaften unterstützt und ob das die paar Cent wert sind die ihr da evtl. bekommt.

      Geht mal in Euch und überlegt ob ihr eure Mods nicht lieber Seriös mit einem Direkt-Download über Modhoster oder den eigenen Webspace anbietet und dafür einen PayPal Spendenlink hinterlasst über den euch zufriedene Nutzer eurer Mods ein wenig entlohnen können. Vielleicht kann auch Modhoster da mal ein System einpflegen welche die Modder/Uploader ein wenig entlohnt für ihre Arbeit und sei es in Form eines Modder-Rankings in das die Anzahl der Downloads und die Bewertungen einfließen in einer Art "Hall of Fame" ...aber eben nur bei Direkt-Downloads über Modhoster.

      In diesem Sinne, nochmal Danke an alle Modder die ihre Arbeit mit uns teilen. :thumbup:
      moin mal wieder das alte Thema.

      Also ich kann die richtigen Modder verstehen, nicht die von Irgendwo was klauen und dann als ihr Eigentum ausgeben.
      Zeit kostet Geld die Modder haben kostspielige Programme die Viel kosten. Irgendwo muss es ja herkommen wächs ja nicht auf Bäumen.
      Das mit dem Paypal Botton ist ein schlechter Witz von Modhoster. Keiner bezahlt freiwillig für etwas was er umsonst bekommen kann da denkst du in die verkehrte Richtung
      als Dank bekommen die Modder nur schlechte Kommentare mittlerweile ist es so das die Modder um Bewertungen Betteln müssen.

      Nun zu Modhoster die verdienen sich an uns eine super Goldene Nase.
      Und ein Sprichwort sagt " der Mensch ist nicht so gemacht das er teilt." jeder will immer nur noch mehr mehr mehr.

      Deshalb lade ich nur was ich wirklich brauchen kann, den anderen Müll können die behalten und ich schaue wer was hochläd.
      das ist alles was dazu zusagen habe.
      Ein breites Lächeln ist die coolere Variante, um seinen Feinden die Zähne zu zeigen.
      Mir geht es ähnlich und wenn frau bedenkt dass die Modhoster-Seite geradezu von Werbung überschwemmt ist
      macht's irgendwie nimmer so viel Spaß wie früher. Keine Frage, ein jeder darf so viel Geld verdienen wie er will und kann.

      Benutzer-Avatarbild

      disto1978 schrieb:

      Dass diese Filehoster aber immer dreister werden, ständig der Antivirus Alarm schlägt (zu Recht!)
      Meine letze Meldung

      meldung.jpg


      Benutzer-Avatarbild

      disto1978 schrieb:

      Geht mal in Euch und überlegt ob ihr eure Mods nicht lieber Seriös mit einem Direkt-Download über Modhoster oder den eigenen Webspace anbietet
      Nicht jeder hat einen eigenen Webspace und ist zumindest auf Modhoster angewiesen.


      Benutzer-Avatarbild

      disto1978 schrieb:

      und dafür einen PayPal Spendenlink hinterlasst über den euch zufriedene Nutzer eurer Mods ein wenig entlohnen können
      Kannste knicken. So gut wie niemand spendet freiwillig. Manche haben nicht mal ein PayPal-Konto.

      Naja, man kann jetztet viel schreiben. Was dabei rauskommt steht in den Sternen.

      Wir haben uns auf jeden Fall dazu entschlossen, daß wir unsere eigens fabrizierten Maps/Mods auf der eigenen Webseite präsententieren.
      Ebenfalls wird in den Mods die Autoren beschrieben insofern sie tatsächlich dazu beigetragen haben. (Wenn sie auch heraus zu finden sind)
      Da wiederum stößt man schon wieder auf Ungereimtheiten. Wer ist nun der tatsächliche Urmodder. Urheberechte gibt es keine.

      in diesem Sinne vorab einmal ...
      Wer Schreibfehler findet, darf sie gerne behalten
      Bei Interesse kannste auch mal da mal vorbeischauen ---> board.fs-hilli.com
      Ich frage mich immer warum behauptet wird es wäre unglaublich viel Werbung auf Modhoster. Ich habe 4 Werbebanner welche nicht stören. Auf anderen Seiten kenne ich das weitaus schlimmer. Ganz schlimm finde ich es auf Nachrichtenseiten welche ihre Meldungen nur noch per Video ausgeben. Und vor diesen Videos läuft dann noch Werbung. Oder Videowerbung mitten in Websites die selbständig abgespielt werden.

      Ich finde der Modhoster Download ist eine Super möglichkeit. Die Downloadgeschwindigkeit ist super. Und das Hochladen des Mods simpel. Was einige wohl immer vergessen ist das Server mit so massivem Speicherplatz, Leistung und Anbindung auch bezahlt werden wollen. Sowas kostet nicht wenig. Modhoster kann auch nicht mit privaten Seiten von Moddern verglichen werden. Dort gibt es sehr viel weniger Traffic. Immer wieder dieses Argument das Modhoster in Geld schwimmt. Das ist totaler Quatsch.

      Das große Problem bei vielen externen Download Plattformen ist das die Werbung häufig auch irgendwelche Download Button anzeigt. Manche leute finden das nicht auf Anhieb und klicken dann auf den falschen. Dann liest man in den Kommentaren das der Mod einen Virus enthalten würde. Das stimmt aber in den allermeisten fällen nicht.
      Um die Werbung ging es mir ja nie, ich weiß nicht ob der Startpost überhaupt gelesen wurde oder ob teilweise direkt nach der ersten Zeile pauschal geantwortet wurde. Auch habe ich betont dass ich den Moddern dankbar bin für alles was sie veröffentlichen und dass ich ihnen jegliche "Entlohnung" dafür gönne.

      Und Ja! ...Modhoster als Filehost zu verwenden ist für mich die beste Option für alle die keinen eigenen Webspace dafür haben. Mit der Werbung die MH zeigt kann ich leben und wenn diese mich stört kann ich ja Premium Member werden. Was mich wirklich stört sind diese Dubiosen Filehoster bei denen sich prompt etliche Popups öffnen, die versuchen einem Trojaner unter zujubeln durch einen Urwald von Download-Links unter denen sich irgendwo auch der Richtige verbirgt oder Seiten mit diesen Fang-Scripten die sich nur durch Download eines Trojaners oder durch beenden des Browsers wieder stoppen lassen. Für die 5 Cent die ein Modder damit pro Woche bekommen kann finde ich es unsinnig solche Machenschaften zu unterstützen.
      unbeliebtes thema hin oder her....
      es ist doch so das es dem modder selbst überlassen sein sollte . nur braucht dieser sich dann nicht wundern ,wenn sein mod nicht so ankommt wie er will.
      ich selbst hab schon bei manchen mod der mir gefiel gesagt " steck ihn dir doch in dein h...." weil der download nicht klapte und ich habds überlebt.
      ps. im übrigen hab ich es auch schon erlebt das ich von einem gewissen modder regelrecht verarscht wurde und solchen leuten geb ich bestimmt kein geld obwohl so mancher mod mir schon 5-10€ wert wäre...