LS17 - Map-Suche Produktionsstätte

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      LS17 - Map-Suche Produktionsstätte

      So, nun auch hier ein Gedanke des alten Hobbyfarmers:


      In vielen Maps gibts ja die Produktionsstätten; diese entsprechen wohl nicht mehr ganz dem Ursprungsgedanken des Farm-/Landwirtschaftssimulators,
      machen das Spiel aber "realistischer".
      Was mir bei (fast) allen Fabriken aufgefallen ist: man liefert mindestens zwei "Fruchttypen" an, und erhält dann ein Endprodukt.
      Aber die wenigsten Hersteller fordern ein nicht unwesentliches drittes "Produkt" an - Energie !

      Es gibt doch Biodiesel- und Biogasanlagen. Man bräuchte doch "nur" eine Abladestelle (Generator ?) anzubauen. Das Gebäude selbst müßte die Produktion
      einstellen, sobald die "Energie" unter einen bestimmten Level fällt.
      Ebenso vernachlässigt werden die Tankstellen in den Maps. Die sitzen ja auch nicht auf Bohrlöchern. Ich habe auf einer Map einen "fueltrigger" aus einer
      Mod platziert, damit kann mein Enkel nun die Tankstelle anliefern.

      Falls es solche Maps bereits gibt, schickt mir die Links !

      Und wenn mir jemand ein Tutorial (bitte Schritt-für-Schritt-Anleitung) schicken kann - das wärs ! Dann baue ich die zwei oder drei Maps des Mini-Farmers
      für den Hausgebrauch um.

      Hm, recht langer Text. Ob das noch eine(r) liest ...


      Ich wünsch euch eine schöne Woche !
      GrandPaJoe
      Hallo GrandPaJoe,

      Deine Idee mit einem Generator ist toll und mit Sicherheit auch umsetzbar.

      ABER: wie Du weißt,ist der LS-19 derzeit aktuell und ich glaube kaum,dass sich momentan ein Modder hinsetzt und noch großartig für den LS-17 baut.

      Leider sind für den LS-19 noch nicht alle Teile der Script-Doku von Giants freigegeben und daher warten alle Modder/Mapper darauf,um die Produktionsstätten für den LS-19 baune zu können.

      Es gibt ja für den LS-17 z.b. die Nordfriesische Marsch ,...die Porta Westfalica etc. mit vielen Produktionsstätten.

      Hier z.b. auf der Nordfriesischen Marsch (LS-17) haben die Produktionsstätten fast alle die Möglichkeit min. 2-Produkte + Kraftstoff anzuliefern.

      Ebenso muss auf dieser Map Kraftstoff hergestellt werden,womit dann die Tankstellen o.ä. angeliefert werden können.

      Ich verstehe Deinen Grundgedanken mit dem Generator. Das mit dem Kraftstoff-alle = Produktion stop, ist in allen Produktionsstätten verbaut(halt ohne zusätzlichen Generator)

      Um diesen "bauen" zu können bedarf es Erfahrungen in z.b. Blender und Lua-Scripten. Hierfür eine "Schritt für Schritt"-Anleitung zu erstellen,würde den Rahmen gewaltig sprengen,...denn alleine das erstellen eines Gebäude in Blender oder Maya-3D setzt Kenntnisse in diesem Bereich voraus.(dies ist nicht mal eben so "erklärt".)

      Warten wir mal ab was es für den LS-19 noch alles gibt,sobald Fabrikscript&co. erscheinen. (setzt halt die Script-Doku von Giants voraus).

      Ich könnte Dir solch ein Gebäude für den LS-17 bauen,...aber meine Zeit läßt es die nächsten Monate nicht zu. Frag mal "Namhafte" -Modder, ob sich einer von denen dahinsetzt und evtl. so etwas für Dich baut.

      lg,

      Rumtreiber22 8)
      ...Schlagfertig ist jene Antwort, die so klug ist, dass der Zuhörer wünscht, er hätte sie gegeben....


      Hi Rumtreiber22 !


      Vielen Dank für die schnelle Antwort !

      Der Generator war nur so ne Idee. Ob ich den Treibstoff an einem separaten Gebäude oder an einem bereits integrierten Trigger ablade, ist ja wurscht.
      Aber die Abladestelle an sich müßte vorhanden sein.

      Ja, daß es den LS19 gibt, habe ich mitbekommen. ;)
      Aber der Kleine hat nun mal den LS17 auf dem Rechner. Und ja, ich mittlerweile auch. :)

      Gebäude "bauen" bzw. alles was mit Grafik zu tun hat, ist ohnehin nicht mein Ding. Ich hab mich etwas in die xml-Dateien eingelesen,
      und konnte ihm so einige engllische Gebäudenamen in deutsch ersetzen. Jetzt steigen die Ansprüche: Kennzeichenblende, Logo auf den Fahrzeugen... Damit kann ich mich schon eher beschäftigen.
      Gut, gehört nicht mehr hierher.

      Respekt an alle, die sowas können !
      Nur die Anleitungen und Youtube-Videos... :(


      Ich wünsch Dir einen schönen Abend !

      Gruß GrandPaJoe
      (der wieder xml- und lua-Dateien durchpflügt, auf der Suche nach dem Verständnis für all diese Scripte)
      Benutzer-Avatarbild

      GrandPaJoe schrieb:

      Ich hab mich etwas in die xml-Dateien eingelesen,
      und konnte ihm so einige engllische Gebäudenamen in deutsch ersetzen.
      Na das hört sich doch sehr gut an und es ist ein Anfang wenn man erstmal in der xml z.b. Namen oder Zahlen (Füllstände usw) ändern kann. Da bist Du schon einen guten Schritt in die richtige Richtung.

      wie gesagt,schau mal nach dieser Map: *KLICK*
      oder dieser : *KLICK*

      Hier sind die Produktionsstätten wo auch Treibstoff in den Triggern eingefüllt werden kann.

      lg,

      Rumtreiber22 8)
      ...Schlagfertig ist jene Antwort, die so klug ist, dass der Zuhörer wünscht, er hätte sie gegeben....


      Hi !

      Ok, habs mal mit der Westfalica probiert - aber da stürzt mir das Programm ab. Werd das nochmal probieren.
      Die Nordfriesische hab ich mir vorhin näher angeschaut - gigantische Ausmaße. Für den Singleplayer wohl eher nicht geeignet,
      für meinen Minifarmer ohnehin (noch) nicht.

      Richtig, der erste "Blick hinter die Kulissen" ist getan.
      Preise anpassen ok, Treibstoff und Eier in der Preisliste eingetragen, den Kleinen freuts.
      Bei großen Karten kommt jetzt natürlich eine Speditionsfirma ins Spiel. Mit dem Wunsch, eines eigenen Logos. Oder eben die Bahn.
      Dort könnte man Europaletten verschicken, oder ...
      Wie gesagt: Grafik, nein danke; ein Logo auf den Trailer zu bekommen, müßte machbar sein. Den Zügen klarzumachen, daß sie
      auch Paletten und Hackschnitzel transportieren sollen - das könnte meine nächste Aufgabe werden.

      Hey Rumtreiber, ich danke Dir nochmal !

      Wünsche Dir einen schönen Abend,
      GrandPaJoe