ls19 schrott oder hot?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    ls19 schrott oder hot?

    sagt eure meinung!
    meine heißt:schrott
    das einzige was man brauchen kann ist die mütze ,denn den zusätzlichen mod hat ja schon einer einfach freigegeben....
    irgendwie kommt mir das so wie ls 08 acht vor und die grafik wurde vom forstwirtschaftssimulator geklaut und das begehbare haus von cattle&crops...
    Hallo,
    ich bin der Meinung das dass Spiel sein Geld wert ist.
    1. Ist es kein Vollpreistitel sonst würde es 59.99€ statt 34.99€ kosten.
    2. Neue Fruchtsorte, neue Tiere, neue Lizenz Fahrzeuge, ...
    3. Ja das Spiel hat noch Bug's und Fehler aber wie man mit dem ersten Patch schon sieht arbeitet Giants mit Hochdruck daran diese auszumärzen.
    4. Finde ich Grafik vollkommen in Ordnung, für einen Simulator ist das ok. Für ein neues Battlefield vielleicht nicht aber für den LS finde ich die Grafik gut.
    5. Das eine Privat Person einfach so ohne Berechtigung einen Mod freigibt, liegt nicht in der Hand von Giants.
    6. Beziehst du deinen Titel Auf den kompletten LS 19, und deinen Beitrag scheinbar auf die Collector's Edition.

    Viele Grüße
    dedumm
    Benutzer-Avatarbild

    dedumm schrieb:

    Hallo,
    ich bin der Meinung das dass Spiel sein Geld wert ist.
    1. Ist es kein Vollpreistitel sonst würde es 59.99€ statt 34.99€ kosten.
    2. Neue Fruchtsorte, neue Tiere, neue Lizenz Fahrzeuge, ...
    3. Ja das Spiel hat noch Bug's und Fehler aber wie man mit dem ersten Patch schon sieht arbeitet Giants mit Hochdruck daran diese auszumärzen.
    4. Finde ich Grafik vollkommen in Ordnung, für einen Simulator ist das ok. Für ein neues Battlefield vielleicht nicht aber für den LS finde ich die Grafik gut.
    5. Das eine Privat Person einfach so ohne Berechtigung einen Mod freigibt, liegt nicht in der Hand von Giants.
    6. Beziehst du deinen Titel Auf den kompletten LS 19, und deinen Beitrag scheinbar auf die Collector's Edition.

    Viele Grüße
    dedumm
    sicherlich beziehe ich das auf die collectors edition ,immerhin habe ich diese gekauft.
    das mit der veröffentlichung des extra mods für käufer der besagten edition halt ich für einen schlag ins gesicht der käufer und dem user hatte ich ja auch meine meinung dazu gesagt.
    nur bleibt es die wahrheit das dies der schlechteste start von einem ls ist und die grafik erinnert mich sehr stark an den fortwirtschaftssimulator dessen etnwicklung eingestellt wurde, dor sah auch alles sehr künstlich aus,aber nicht so grell.
    Hallo zusammen,
    also ich bin schon der Meinung, dass sich verglichen mit dem LS2017 nicht soviel getan hat, dass mir schlaflose Nächte vor lauter Aufregung verschafft. Ich werde ihn dennoch kaufen, jedoch erst wenn es mal anständige Mods gibt wo bei den Traktoren die Scheiben und Türen zu öffnen sind was das Spiel dann zumindest realistischer erscheinen lässt.
    Derzeit spiele ich noch auf dem 17er weiter der sich ja inzwischen super spielen lässt.
    LG Sparefroh
    Über die Grafik lässt sich streiten, weil es im Ermessen des Users liegt was er in seinem PC verbaut hat.

    z.B. für einen schwächeren Rechner läuft das Teil eigentlich recht anständig im Gegensatz zum FS17

    Spoiler anzeigen

    Main System
    CPU: AMD Athlon(tm) II X4 640 Processor
    Memory: 4095 MB
    OS: Windows NT 6.1 64-bit

    Render System
    Driver: Direct 3D 11
    Card Vendor: NVIDIA Corporation
    Renderer: NVIDIA GeForce GTX 650
    Version: 25.21.14.1694 (12.11.2018)
    Revision: 161
    Feature level: DirectX 11
    Windowed Mode : on
    V-Sync : on
    Effective Window Resolution: 1920 x 1200


    Allerdings finde ich es eine Unverschämtheit mit sehr gut gemachten Trailers die Käufer anzulocken
    um dann zum Release-Start mit einem fehlerhaftem Spiel zu bedienen. Eine Frechheit ohne gleichen.

    So kann ich es auch machen. Als Schreiner verkaufe ich einen Schrank mit einem fehlendem Einlegeboden.
    Der Kunde bemerkte es erst als er diesen Schrank zusammen baute und beschwerde sich natürlich.
    Nun muss er ebenz auf ein neues Update warten, in dem der fehlende Einlegenboden vorhanden ist.
    Daß der Kunde sehr ärgerlich darüber ist kann ein jeder verstehen.

    mfg
    Wer Schreibfehler findet, darf sie gerne behalten
    Bei Interesse kannste auch mal da mal vorbeischauen ---> board.fs-hilli.com
    Benutzer-Avatarbild

    Beitrag von schlepper57 ()

    Dieser Beitrag wurde von Firebully aus folgendem Grund gelöscht: Deine Audruckweise vom 1 Dez. gefällt mir nicht. Reduzier deine Wortwahl hier im Forum und unterlass solche Unterstellungen. ().
    im großen und ganzem gut gelungen...obwohl ich mehr erwartet hätte.
    das was mich stört ist der sound von den maschinen...klingt total scheiße.also bitte giants schnellstmöglich den sound von den traktoren und anderen Maschinen ändern, im LS 17 ging es doch auch. klingt als wenn se heiser sind,daß muß richtig röööhren!!!!
    auch ich bin einer der sehr enttäuschten ls spieler. schaut man sich den stand vom ls17 am ende an so fragt man sich ob man bei ciants nichts lernt um ein neues spiel wenigstens auf den stand der alten version raus zu bringen. gut vieles ist von den moddern gekommen die das spiel erst so richtig in gang bringen und auch spass am spiel bringt. dennoch sollte man sich doch große gedanken machen ob es sinn macht das siel so weiter zu verkaufen oder es einfach sein lassen punkt

    mfg bully
    Ich bleib im 17er. Die ganze Modding-Arbeit (teilweise hergerichtet, in den Schuppen gestellt, aber bisher noch nie verwendet) wäre einfach mal wieder zum Teufel. Ganz zu schweigen von fehlenden Scripts und Funktionen (Gearbox, IC, Courseplay...)


    Benutzer-Avatarbild

    pistenbully53 schrieb:

    giants nichts lernt um ein neues spiel wenigstens auf den stand der alten version
    Copyright steht wohl im weg, aber von mir aus wäre es ruhig in Ordnung, wenn Giants einfach alle guten Mods "enteignet" und in's nächste Standard-Spiel mit einbringt.

    Mal wieder am Start ist (seit 10 Jahren vermeidbarer Unrealismus) die eingebaute Müllpresse in jedem Hydrauliksystem. Eine Müllpresse klingt so beim Betätigen, aber die Hydraulik in einem Arbeitsfahrzeug ist nicht hörbar. Ich wohne neben einer Wiese und bin selber schon gefahren und höre absolut nix, außer vielleicht mal ein zischendes Ventil oder die sich bewegende Mechanik. Vermeidbarer Unrealismus deswegen, weil Aufwand betrieben wurde, einen Sound bei Hydraulik zu spielen einzuprogrammieren, was gar nicht nötig ist. Die Idee hatten wohl die Azubis, die jeden Tag den Müll rausbringen? Ich habe direkt nach der 17er Installation die Hydraulik-Sound Dateien einfach mit Audacity stumm gestellt, Käse war gegessen.
    37€ bei real hingeblättert-Grafik grottenschlecht-das Landschaftsbild sieht aus wie ein schlechtes Gemälde.Platzierbare Bäume , obwohl sie als Mod angeboten werden lassen sich nicht platzieren.Es wären schon zu viele platziert heist es da.Na wo denn , bei der kahlen Landschaft.Leider sind Datenträger vom Umtausch ausgeschlossen.Der einzige Trost ist das ich im Laufe meines Lebens schon mehr Geld für Schrott herausgeschmissen habe.Angeblich soll man daran ja auch was lernen.Aber die Entäuschung bleibt.Also zurück zu LS 17.Den habe ich mir inzwischen soweit perfektioniert das er eine wahre Freude ist.Ich sage nur Hopfach V9.9.9 oder Siebenberge und Birkenhof.Aufgrund meiner Lebenssituation habe ich täglich 12-14 Std. Zeit mich damit zu beschäftigen und habe immer noch nicht alles ausgereizt was da möglich ist.Schon aus diesem Grund hätte mir eigendlich klar sein müssen das ich mein Geld für den LS 19 zum Fenster herausschmeisse.Dafür Asche auf mein Haupt.
    Benutzer-Avatarbild

    Kartograph2.0 schrieb:

    37€ bei real hingeblättert-Grafik grottenschlecht-das Landschaftsbild sieht aus wie ein schlechtes Gemälde.Platzierbare Bäume , obwohl sie als Mod angeboten werden lassen sich nicht platzieren.Es wären schon zu viele platziert heist es da.Na wo denn , bei der kahlen Landschaft.Leider sind Datenträger vom Umtausch ausgeschlossen.Der einzige Trost ist das ich im Laufe meines Lebens schon mehr Geld für Schrott herausgeschmissen habe.Angeblich soll man daran ja auch was lernen.Aber die Entäuschung bleibt.Also zurück zu LS 17.Den habe ich mir inzwischen soweit perfektioniert das er eine wahre Freude ist.Ich sage nur Hopfach V9.9.9 oder Siebenberge und Birkenhof.Aufgrund meiner Lebenssituation habe ich täglich 12-14 Std. Zeit mich damit zu beschäftigen und habe immer noch nicht alles ausgereizt was da möglich ist.Schon aus diesem Grund hätte mir eigendlich klar sein müssen das ich mein Geld für den LS 19 zum Fenster herausschmeisse.Dafür Asche auf mein Haupt.
    Da gebe ich Dir recht habe auch mehr erwartet,schade das wars dann wohl.
    Ich möchte mal etwas Positives dazu beitragen, manchmal habe ich das Gefühl, das einige das Spiel gekauft haben um mal richtig abzunörgeln, ich bin seit ls9 dabei, und der ls 19 war bisher der Beste, natürlich hat er Kinderkrankheiten. aber ich finde das man mit konstruktiver Kritik weiterkommt, gebt doch den Entwicklern die Chance Macken auszubügeln.
    LS 17 war am Anfang auch nicht perfekt.
    Danke, das ich das mal loswerden durfte.
    Benutzer-Avatarbild

    Jens1961 schrieb:

    Ich möchte mal etwas Positives dazu beitragen, manchmal habe ich das Gefühl, das einige das Spiel gekauft haben um mal richtig abzunörgeln, ich bin seit ls9 dabei, und der ls 19 war bisher der Beste, natürlich hat er Kinderkrankheiten. aber ich finde das man mit konstruktiver Kritik weiterkommt, gebt doch den Entwicklern die Chance Macken auszubügeln.
    LS 17 war am Anfang auch nicht perfekt.
    Danke, das ich das mal loswerden durfte.
    du wirst lachen ,ich bin ebenfalls seit anfang an dabei und kann mit recht behaupten das der ls 19 der schlechteste ls bis heute ist ,fehler über fehler die der entwickler nichtmal beseitigen willl ,nein er befasst sich lieber mit der kompalität der kontroller und lenkräder anstatt bugs abzustellen (nachzulesen beim 1.1.3 update) .
    traurig aber wahr .
    es werden sich viele in zukunft überlegen ob sie nochmal einen ls kaufen.
    zur begründung :
    -viele abstürze
    -die bodentexturen sind mitunter fehlerhaft
    -die karten lieblos gestaltet und einfach hingeworfen nach dem motto nu friss oder stirb
    -viele angekündigten features fehlen oder funktionieren nicht
    -die angepriesenen pferdchen kann man nur kaufen und nicht züchten
    -die anzahl der plazierbaren objekte wurde auf ein minimum beschränkt
    -ordentliche platzierung bzw. bodenanpassung geht nur über mods
    -der sount und die grafik sind eine rückentwicklung (selbst im ersten ls klangen die fahrzeuge besser)
    -indegrierte industrien ,wie forstwirtschaft wurden vernachlässigt
    -usw.
    im übrigenm hatte der ls nie soviel fehler wie der ls19
    ps. bei mir verstaubt das spiel zur zeit im schrank und ich glaub kaum das ich ihn nochmal spiele.
    moin dem kann ich nur zustimmen.

    Habe auch schon auf der Seite von Giants einen Teil der Fehler beschrieben, Man bekommt ja nicht mal eine Antwort von den betreffenden Leuten. Weil es die Leute von Giants absolut nicht interessiert.
    Ein breites Lächeln ist die coolere Variante, um seinen Feinden die Zähne zu zeigen.
    Hallo,
    ich schließ hier mal. Bedenkt das es schon ein 1.2 Patch gibt und dementsprechend Bugs usw. behoben werden. Desweiteren wird es noch mehr Patches geben die Fehler usw. beheben. Statt hier im Modhoster Forum rumzunörgeln und meißt nur negatives zu schreiben, wartet doch einfach mal ab oder gibt diese Fehler oder Bugs im Giants Forum weiter.

    Das Giants sich nicht meldet kann auch normal sein oder einfach mal abwarten. Man weiss nicht wiel viel Anfragen die tagtäglich bekommen!

    Lieben Gruß
    Firebully