Giants Engine 7.0.0 funktioniert nicht mehr

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Giants Engine 7.0.0 funktioniert nicht mehr

    Seid gegrüßt

    Ich habe mir die Südhemmern Map ( letzte Version) gezogen, und wollte se zocken.
    Leider crasht beim laden der LS17 mit der Meldung : Giants Engine (die aktuelle) funktioniert nicht mehr.
    In der Log steht dieser Fehler: Error: TipUtil.registerDensityMapHeightType max. number of height types already registered.

    Anbei mal die letzte Log

    Vielleicht hat ja jemand von euch ne Idee woran es liegen könnte.

    Lieben Dank

    NT: Na ,keiner ne Idee ?(
    Dateien
    • log.txt

      (27,07 kB, 18 mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MsBud ()

    Ich kenne die Südhemmern zwar nicht, aber ich glaube da gibt es schon sehr viele verschiedene Früchte und Ladegüter.
    Da das Spiel hier nur eine bestimmte Anzahl zuläßt, wird es dann eng wenn noch placeables dazu kommen wie bei dir z.B. Palettenwerk oder so.
    Nimm mal alle placeables aus dem Modordner, die eine neue Frucht (Ladegut) produzieren.
    Mit freundlichen Grüßen
    Claas Fendt
    SBJ - Agrar

    P.S. immer schön freundlich und fair bleiben
    Aber jetzt bricht er ja noch eher ab.

    Nimm mal bitte alle Mods aus dem Modordner und mach dann nur die Map und die Mods, die die Map unbedingt zum funktionieren braucht.
    Dann nochmal starten. Wenn das dann funktioniert, kannst du die Mods so in dreier bis fünfer Gruppen wieder einsetzen und nach jeder Gruppe neuer Startversuch.
    Wenn es dann mal wieder hakt, dann ist der Übeltäter in der letzten Grupe. Die Gruppe wieder raus und dann einzeln wieder rein, dann sollte man den Übeltäter identifizieren können.
    Ist zwar ne Menge Arbeit aber ein sicherer Weg. Bitte immer vorher überlegen braucht man den Mod wirklich.

    Mods bei denen im Namen "platzierbar" oder "placeable" steht solltest du von vorn herein erst einmal raus lassen.
    Mit freundlichen Grüßen
    Claas Fendt
    SBJ - Agrar

    P.S. immer schön freundlich und fair bleiben